KURZBIOGRAFIE

Chris Joel

Ein steiniger Weg nach oben

Es ist eine Geschichte wie aus einemrchenbuch. Aber sie ist wahr.

Wir schreiben das Jahr 2020

Der Weg zur Musik war CHRIS JOEL von Kindesbeinen an vorbestimmt. 

Anfang 2017 lernt er durch Zufall den Deutschen Musikproduzenten und Remixer Michael Hallmann kennen.

Mit ihm gemeinsam beginnt er eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit Musikschmiede Viva la Musica. 

Die Erschaffung seines eigenen Paradieses.

Seit 4 Jahren arbeiten das Trio (Mario Hartl Produktion - Management) (Michael Hallmann Produktion - Remixerund (Andrea Hartl Schwerpunkt Online & Social-Media-Marketing) sehr erfolgreich zusammen. 

Viele Erfolgreiche Produktionen sind entstanden wie z.B. für Bailando Beat,Chris Elbers,Peter David uvm.

Die Musik lässt CHRIS JOEL aber nie wirklich los. Es Fehlte Ihm noch etwas.

Im Dezember 2020 dann die gemeinsame Entscheidung 2021 soll die erste eigene Single auf den Markt kommen. Im Frühjahr 2021 wird es endlich soweit sein. Newcomer Chris Joel wird seine Schlager-Debüt-Single Mayday Mayday auf  den Markt bringen.

Ein Ohrwurm mit Hit-Potential ist vorprogrammiert, der sofort Lust zum Tanzen macht.

„Habt ihr ihn auch schon erlebt? Diesen einen Blick, der alles aussagt. Diesen einen Blick, für den es keine Worte gibt, weil er durch seine Tiefe mehr ausdrückt, als Worte es je vermögen?“ Mayday Mayday wir stürzen ab. 

Der Titel entstand aus der Feder von einem erfolgreichen Komponisten Sänger und Texter Bernd Havixbeck

der einen sehr berührenden Titel Für CHRIS JOEL schrieb.

Mayday Mayday wird derzeitig im Tonstudio Musikschmiede Viva la Musica Produziert.

Seit gespannt Im Frühjahr 2021 erscheint Schlager-Debüt-Single Mayday Mayday  von CHRIS JOEL.

Team CHRIS JOEL - Musikschmiede Viva la Musica.  

PSX_20210111_082024.jpg
Chris Joel - Dich soll der Teufel holn (